JavaScript for Automation I

ScriptEditor in OS X Yosemite

Für das Erstellen von Workflows unter OS X war man bisher auf AppleScript angewiesen. Mit OS X 10.10 Yosemite ist JavaScript als zweite Programmiersprache hinzugekommen. Der in OS X enthaltene Editor erhielt dementsprechend den neuen Namen Script-Editor. In diesem ersten Artikel zur Nutzung von JavaScript für das Erstellen von Workflows zeige ich die Einrichtung dieses … WeiterlesenJavaScript for Automation I

Apple iCloud (Teil 2)

iCloud Startseite

Im zweiten Teil zu Apples iCloud gehe ich im Detail auf die Konfiguration dieses Speicher- und Synchronisierungsdienstes ein. Bereits bei der Ersteinrichtung von OS X kommt man mit Apples iCloud in Berührung. Denn das Betriebssystem fordert dazu auf, sich mit der Apple ID beim iCloud-Dienst anzumelden. Dieser Schritt kann auch übersprungen werden. Es besteht die … WeiterlesenApple iCloud (Teil 2)

Apples iCloud (Teil 1)

iCloud Startseite

Wie angekündigt, starte ich mit einer neuen Artikelreihe, die sich mit dem Thema Cloud Computing befasst. Den Anfang macht Apples iCloud. Dabei stelle ich in diesem ersten Teil zur iCloud die Grundlagen vor. Im zweiten Teil werde ich dann im Detail auf die Einrichtung eingehen. *** Apple hat als zentralen Synchronisierungs- und Speicherdienst iCloud eingeführt. Damit … WeiterlesenApples iCloud (Teil 1)

rsync und Automator

rsync configuration in automator

Im letzten Artikel zum Thema Datensicherung bin ich auf das Kommandozeilentool rsync eingegangen, mit dem sich inkrementelle Backups erstellen lassen. Nun möchte ich zeigen wie sich ein rsync-Backup mit einem Automator-Workflow vereinfachen lässt. Dabei soll in diesem Beispiel wieder der iTunes-Ordner auf einer externen Festplatte gesichert werden. Die externe Platte hat die Bezeichnung “Backups”. Auf … Weiterlesenrsync und Automator