macOS-Tipp 40 – Screenshots bearbeiten

Seit macOS 10.14 (Mojave) können Screenshots sofort bearbeitet werden, ohne dass es eines zusätzlichen Programms bedürfte. Sobald Ihr einen Screenshot gemacht habt (z.B. mit cmd + 4 oder der macOS-Anwendung Bildschirmfoto), erscheint unten rechts auf dem Schreibtisch ein kleines Vorschaubild von diesem Screenshot. Das klickt Ihr mit der linken Maustaste an, so dass sich ein … weiterlesenmacOS-Tipp 40 – Screenshots bearbeiten

macOS Tipp 39 – Archiv-Dateien unter macOS öffnen

Mit zahlreichen Archiv-Dateien kommt macOS problemlos klar. Ein Doppelklick auf die entsprechende Datei reicht in der Regel aus, um die im Archiv enthaltenen Dateien zu entpacken. Problematisch wird es aber beispielsweise bei 7-Zip-Archiven. Ähnlich sieht es mit älteren Formaten wie StuffIt, DiskDoubler, LZH, ARJ oder ARC aus. Abhilfe schafft hier das kostenlose Programm The Unarchiver, … weiterlesenmacOS Tipp 39 – Archiv-Dateien unter macOS öffnen

node.js und npm unter macOS installieren

Mit node.js ist es möglich, JavaScript-Code serverseitig — außerhalb eines Browsers — auszuführen. Bei npm handelt es sich um den — im Jahre 2009 als Open-Source-Projekt entwickelten — Node-Paket-Manager für die Laufzeitumgebung node.js. Dieser Artikel zeigt die Installation von node.js und npm. Außerdem werden die grundlegenden Befehle vorgestellt. Installation Der Paket-Manager npm wird zusammen mit … weiterlesennode.js und npm unter macOS installieren