SSH in Windows 10 nutzen

OpenSSH in der PowerShell

Während man früher Programme wie PuTTY benötigte, um sich per SSH auf einem UNIX-artigen System einloggen zu können, ist dies in der aktuellsten Version von Windows 10 (Build 1809) nicht mehr notwendig. Denn SSH kann nun direkt in der PowerShell genutzt werden, ohne sie, wie es in vorherigen Windows-10-Versionen der Fall war, also optionales Feature installieren zu müssen. Durch die …

Weiterlesen …

Umgebungsvariablen in Windows 10 bearbeiten

Dieser Artikel erklärt, wie Umgebungsvariablen in Windows 10 bearbeitet werden können. Für Windows 11 gibt es ein separates Tutorial. Um unter Windows 10 die Umgebungsvariablen bearbeiten zu können, muss das entsprechende Fenster „Umgebungsvariablen“ geöffnet werden. Dazu gibt es verschiedene Wege. 1. Möglichkeit: Nach „Umgebungsvariable“ suchen Am schnellsten gelangt man zum Ziel, wenn man im Suchfeld in der Taskleiste als Suchbegriff …

Weiterlesen …

Datenschutzeinstellungen in Windows 10

Für viel Diskussion sorgen die Standardeinstellungen für den Datenschutz. Microsoft erlaubt sich hier sehr viel, da standardmäßig zahlreiche Informationen erfasst und an die Microsoft-Server übermittelt werden. Dieser Datenschnüffelei kann man Einhalt gebieten, und zwar unter In der Rubrik Allgemein geht es um die Frage der Erfassung von Daten bei der Verwendung von Apps, um daraus personalisierte Werbung bereitstellen zu können. …

Weiterlesen …

Windows 10: Installation und erster Eindruck

Upgrade-Fenster von Windows 10

Nun ist also Windows 10 da. Vielleicht etwas zu mutig, führte ich für meine 8.1-Version ein Upgrade durch. Eine entsprechende Möglichkeit wurde mir nicht offeriert. Allerdings bietet Microsoft einen Download von Windows 10 an, wobei ein Installer heruntergeladen wird, der nach dem Start die Möglichkeiten bietet, ein Upgrade durchzuführen oder Windows 10 (in Form einer ISO-Datei) für die spätere Installation …

Weiterlesen …