SSH in Windows 10 nutzen

SSH in Windows 10 nutzen

Während man früher Programme wie PuTTY benötigte, um sich per SSH auf einem UNIX-artigen System einloggen zu können, ist dies in der aktuellsten Version von Windows 10 (Build 1809) nicht mehr notwendig. Denn SSH kann nun direkt in der PowerShell genutzt werden, ohne sie, wie es in vorherigen Windows-10-Versionen der Fall war, also optionales Feature installieren zu müssen. Durch die unmittelbare Verfügbarkeit in der PowerShell entfällt zudem auch der Umweg über die Einrichtung eines Linux-Subsystems.

Wenn Ihr Euch also beispielsweise auf einen Raspberry Pi per SSH einloggen möchtet, der im lokalen Netzwerk unter der IP-Adresse 192.168.170.3 erreichbar ist, dann reicht folgende Anweisung aus:

ssh pi@192.168.170.3

Ihr müsst dann nur noch das dazugehörige Kennwort eingeben und schon steht die Verbindung per SSH.

Links

  • Zu diesem Thema gibt es auch ein Youtube-Video.
  • Darüber hinaus findet Ihr eine Liste mit weiteren Video-Tutorials zu Windows-10-Themen auf dieser Seite.
  • In Windows Server 2019 wird man SSH auch direkt nutzen können.