F# unter macOS installieren

F# ist Microsofts – für die funktionale Programmierung konzipierte – Programmiersprache, die plattformübergreifend verwendet werden kann. Um in F# auf einem macOS-System programmieren zu können, benötigt man das .NET Core SDK, das .NET Framework (Mono) und einen Editor. Um diese Voraussetzungen zu erfüllen, gibt es im Wesentlichen zwei Wege: Visual Studio for Mac Microsfts Entwicklungsumgebung Visual Studio for Mac beinhaltet …

Weiterlesen …

Kieler Open-Data-Portal und Python

Bevölkerungsentwicklung Kiel

Schon seit einiger Zeit veröffentliche ich hier Tutorials zur Datenvisualisierung mit Python und dem Jupyter Notebook. Dabei greife ich meistens auf die Daten zurück, die über das Open-Data-Portal der Stadt Kiel bereitgestellt werden. Diese Projekte habe ich in einem Github-Repository zusammengefaßt, so dass sie von dort heruntergeladen werden können. Falls Ihr Ergänzungen vorschlagen möchtet oder Fehler entdecken solltet, freue ich …

Weiterlesen …

Variablen in Go

Aktualisiert am 26. Juli 2018 Auf den ersten Artikel, der sich mit der Installation von Go (unter macOS) befaßte, folgen im zweiten Teil einige Ausführungen zu Variablen (und Konstanten). Variablen In diesem ersten Beispiel wird eine Variable deklariert und anschließend ein Wert vom Typ int zugewiesen. Diese Vorgehensweise in zwei Schritten sieht folgendermaßen aus: var x int // Deklaration x = …

Weiterlesen …

.NET Core für macOS

Aktualisiert am 7. Mai 2021 Wer in die .NET-Programmierung auf einem Mac-Rechner einsteigen möchte, benötigt Microsofts .NET (Core) SDK. Dieses SDK läßt sich über zwei Wege auf den Mac bringen. Zum einen kann man nur das SDK herunterladen. Es ist dann in der Shell und verschiedenen Editoren nutzbar (zum Beispiel in Visual Studio Code). Zum anderen ist es Bestandteil von …

Weiterlesen …