Bilder mit der Fotos-App importieren

Fotos nach dem ersten Start

Seit Version 10.10.3 gehört zu OS X standardmäßig das Bildverwaltungsprogramm Fotos. Es löst die Programme iPhoto und Aperture ab[1], die mittlerweile aus dem App Store entfernt wurden. Bilder von der Festplatte importieren Bilder, die Ihr auf einer internen oder externen Festplatte gespeichert habt (oder einem USB-Stick, einer SD-Karte), können über -> Ablage -> Importieren bzw. der Tastenkombination Shift + cmd …

Weiterlesen …

OSX-Tipp 9 – Spracheinstellungen ändern

Standardmäßig wird man auf einem in Deutschland gekauften Mac Deutsch als vorinstallierte Sprache vorfinden; gleiches gilt übrigens für die Landeseinstellungen, für die ebenfalls Deutsch voreingestellt ist. Darüber wird beispielsweise definiert, in welchem Format das Datum angezeigt werden soll oder welches Währungssymbol verwendet wird. Diese Standardeinstellung lässt sich leicht ändern bzw. an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Über -> Systemeinstellungen -> Sprache …

Weiterlesen …

Office 365 und Apple Mail

In einem vorherigen Artikel bin ich auf die Ersteinrichtung von Office 365 und Outlook 15 eingegangen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, Office 365 zusammen mit Apple Mail zu nutzen. Dieser Artikel zeigt, wie die Einrichtung funktioniert. Zunächst öffnet Ihr in den Systemeinstellungen die Option Internetaccounts: -> Systemeinstellungen -> Internetaccounts Anschließend wählt Ihr “Exchange” aus. Sollte Euch die Übersicht der …

Weiterlesen …

OSX-Tipp 8 – Treiber für HP-Drucker

Das ein Drucker vom Mac nicht unterstützt wird, kommt heutzutage eher selten vor. Sollte es einem dennoch passieren, dass ein HP-Drucker nicht erkannt wird, da HP das entsprechende Modell für OS X nicht (mehr) unterstützt, kann das HP-Druckertreiber-Paket von Apple weiterhelfen. Voraussetzung ist, dass auf dem Mac mindestens OS X 10.9 Mavericks installiert ist. Sollte sich unter diesen Druckertreibern kein …

Weiterlesen …