Grundstrukturen eines Java-Programms

In den bisherigen Java-Artikeln drehte sich alles um die Installation von Java und um beliebte Editoren bzw. Entwicklungsumgebungen wie Visual Studio Code und IntelliJ IDEA. Darüber hinaus wurde gezeigt, wie ein Hello-World-Programm in Java aussieht. In diesem Blogbeitrag möchte ich nun etwas tiefer in die Materie einsteigen. Anhand eines kleinen Programms sollen grundlegende Aspekte, wie beispielsweise die Struktur eines Java-Programms, …

Weiterlesen …

IntelliJ IDEA unter macOS für die Java-Programmierung nutzen

Im Einsteiger-Artikel zur Einrichtung von Java unter macOS wurde für die Programmierung der Editor Visual Studio Code vorgestellt. Wer hingegen eine komplette Entwicklungsumgebung bevorzugt, wird früher oder später auf IntelliJ IDEA aus dem Hause JetBrains stoßen. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick über diese Anwendung. IntelliJ IDEA liegt in zwei Versionen vor, der Ultimate Edition und der Community Edition; letztere …

Weiterlesen …

macOS-Tipp 24 — Dateisystem verschlüsseln

macOS bietet die Möglichkeit, die Festplatte zu verschlüsseln. Das ist durchaus sinnvoll, erhöht es doch den Schutz der Daten vor unbefugtem Zugriff. Die Verschlüsselung verbirgt sich hinter der Bezeichnung FileVault, zu erreichen über Zur Aktivierung ist es zunächst erforderlich, unten links auf das Schloss-Symbol zu klicken und dann das Benutzerpasswort einzugeben. Anschließend wird FileVault mit einem Klick auf „FileVault aktivieren“ …

Weiterlesen …

Daten visualisieren mit Python und bokeh

In den vergangenen Beispielen zur Datenvisualisierung wurde stets die Bibliothek matplotlib verwendet. In diesem Beispiel werfen wir hingegen einen Blick auf bokeh. Dargestellt werden soll — als Liniendiagramm — die Anzahl der Corona-Infizierten in Kiel. Neben einer aktuellen Version von Python müssen folgende Bibliotheken installiert sein: Als Datenquelle dient eine von der Stadt Kiel bereitgestellte CSV-Datei. Diese Datei liegt allerdings …

Weiterlesen …