Windows 11 – Datei-Explorer

Der Datei-Explorer von Windows ist das wohl am häufigsten genutzte Programm. Mit Windows 11 ist er im Vergleich zur Vorgängerversion deutlich übersichtlicher geworden. Denn das Menüband (Ribbon) ist verschwunden. Stattdessen befindet sich jetzt dort lediglich eine schmale Symbolleiste, über die der Zugriff auf häufig genutzte Funktionen ermöglicht wird (z.B. Ausschneiden, Kopieren, Einfügen, etc.). Die linke Spalte ist im Wesentlichen gleich …

Weiterlesen …

Auf Exchange Online unter Windows 11 mit der PowerShell zugreifen

Auf Exchange Online, Bestandteil vom Microsoft Office 365, kann mit der PowerShell zugegriffen werden. Dies ist übrigens nicht nur unter Windows, sondern auch auf Mac– und Linux-Systemen möglich. Dieses Tutorial erklärt die hierfür erforderlichen Schritte unter Windows 11. Noch ist die PowerShell unter Windows standardmäßig nur in einer alten Version vorinstalliert. In der finalen Version von Windows 11 soll sich …

Weiterlesen …

PowerShell 7.x unter Windows installieren

Die PowerShell ist unter Windows standardmäßig lediglich in einer älteren Version vorinstalliert. Dies gilt derzeit (September 2021) sowohl für Windows 10 und Windows 11. Mit dem Erscheinen der finalen Version von Windows 11 wird sich dies aber voraussichtlich ändern, d.h. die aktuellste Version wird dann unter Windows 11 standardmäßig installiert sein. Derzeit ist es aber noch erforderlich selbst Hand anzulegen. …

Weiterlesen …

Windows 11 – Der Paketmanager Winget

Für Linux-Nutzerinnen und Nutzer ist es seit jeher üblich, für die Softwareverwaltung einen Paketmanager zu verwenden. Einige davon hatte ich auch in diesem Blog vorgestellt. Microsoft hat in dieser Hinsicht nachgezogen, so dass es jetzt auch für Windows einen Paketmanager gibt: Winget. Bezüglich des Namens sollte man sich nicht irritieren lassen. Microsoft bzeichnte ihn auch als „Windows Package Manager“ oder …

Weiterlesen …