Ein Kommandozeilenprogramm in Swift erstellen

Swift ist die bedeutendste Programmiersprache für das Erstellen von Apps für die Geräte im Apple-Kosmos. Darüber hinaus kann Swift aber auch für das Erstellen von Kommandozeilenprogrammen (Command Line Tools) verwendet werden. Dieser Blogbeitrag erklärt die dafür erforderlichen ersten Schritte. Genauer gesagt geht es um Swifts Packet Manager und Swifts ArgumentParser, die für diesen Zweck zur Anwendung kommen. Swifts Packet Manager …

Weiterlesen …

Sets in Swift

Nach dem Array und dem Dictionary folgt nun der dritte collection type: Set. Bei dieser Datenstruktur handelt sich um eine nicht geordnete Sammlung von Elementen. Jedes Element kann dabei nur einmal vorkommen. Ein mit dem Schlüsselwort let deklariertes Set ist nicht veränderbar (immutable), ein mit var deklariertes Set ist hingegen veränderbar (mutable). Ein leeres Set kann folgendermaßen angelegt werden: oder …

Weiterlesen …

Dictionaries in Swift

Was sind Dictionaries? Wie Arrays und Sets gehören sie zu den Collections (oder: Collection Types). Sie werden dazu verwendet, um Objekte nach dem Key-Value-Prinzip abzulegen. Dabei kann der Schlüssel nur einmal vorkommen. Ein Dictionary lässt sich sehr einfach erstellen: Das Bundesland ist der Schlüssel, die Landeshauptstadt der dazugehörige Wert. Zusammen bilden sie jeweils ein Schlüssel-Wert-Paar. In Swift ist es nicht …

Weiterlesen …

Arrays in Swift

Bei einem Array handelt es sich um eine Datenstruktur, die dazu dient, Elemente in einer geordneten Reihenfolge zu strukturieren. Wie die Datenstrukturen Dictionary und Set gehören sie zu den Collections (oder: Collection Types). Ein Array lässt sich sehr einfach als array literal erstellen: Apples Dokumentation zu Swift beschreibt ein array literal übrigens folgendermaßen: “An array literal is written as a …

Weiterlesen …