OneDrive auf dem Mac nutzen

OneDrive herunterladen

Microsofts Cloud-Dienst OneDrive (vormals SkyDrive) lässt sich auf zweierlei Möglichkeiten auf dem Mac nutzen. Zum einen über einen Browser (Chrome, Firefox oder Safari), zum anderen über die App OneDrive. Auf welche Art und Weise man OneDrive auch immer nutzen mag, es wird auf jeden Fall ein Microsoft Konto benötigt. Sofern ein solches Konto noch nicht … weiterlesenOneDrive auf dem Mac nutzen

Windows 7 – Backups erstellen

Windows-Datensicherung

Im ersten Teil der Artikelreihe zur Datensicherung ging es um die Einrichtung eines Wiederherstellungspunktes unter Windows 7. In diesem zweiten Artikel gehe ich nun auf die Einrichtung eines Backups unter Windows 7 ein. Windows ermöglicht das Erstellen von Backups. Im Gegensatz zum Setzen eines Wiederherstellungspunktes, können hierüber auch persönliche Dateien gesichert werden, so dass es möglich ist, … weiterlesenWindows 7 – Backups erstellen

Automator-Tutorials

automator start

Um Arbeitsabläufe am Mac zu automatisieren bedarf es nicht zwangsläufig etwaiger Programmierkenntnisse. Mit dem Programm Automator, das Bestandteil jeder Version von OS X ist, lassen sich viele Aufgaben per Mausklick zu einem Workflow zusammenstellen. Die Autoren von apfelcheck haben dazu schon vor einiger Zeit eine lesenswerte Tutorial-Reihe gestartet, die ich sehr empfehlen kann.

Office 365 auf einer älteren Version von OS X nutzen

Office365-Einstellungen

Vor kurzem musste ich Office 365 auf einer älteren Version von Mac OS X – in diesem Fall Lion – einrichten. Dazu wählt man in den Systemeinstellungen die Rubrik Mail, Kontakte & Kalender aus, klickt auf Microsoft Exchange und gibt nun den Namen, die Email-Adresse und das Kennwort ein. Abschließend kann noch festgelegt werden, was synchronisiert … weiterlesenOffice 365 auf einer älteren Version von OS X nutzen