Tupel in Python

Die Datenstruktur Tupel (engl.: Tuple) ist den Listen nicht unähnlich. Denn bei einem Tupel handelt es sich ebenfalls um einen sequenziellen Datentyp, der aber — im Gegensatz zu einer Liste — nicht veränderbar (immutable) ist. Grundlagen Ein leeres Tupel wird mit einem leeren Paar runder Klammern definiert: Einem Tupel können auch sogleich Werte zugewiesen werden. Dabei ist es auch möglich, …

Weiterlesen …Tupel in Python