Markdown

In meiner täglichen Arbeit erstelle ich meistens Markdown-Dokumente, die dann ggf. in HTML, LaTeX, PDF oder ePub umgewandelt werden. Dafür verwende ich entweder die Exportfunktion des jeweiligen Editors (soweit vorhanden) oder das kostenlose Programm Pandoc. Für das Schreiben verwende ich in der Regel den Editor Sublime Text (Version 3).[1] Zusätzlich ist auf meinem System das … weiterlesenMarkdown

Marked 2

Marked 2 in Aktion

Mit Marked 2 bringt Brett Terpstra die zweite Version des beliebten Betrachters von Markdown-Dokumenten heraus. Für alle, die mit Markdown-Dateien arbeiten, ist dieses Programm nach meiner Ansicht ein no-brainer. Doch was bringt Version 2? Viele interessante Neuerungen. Da wären zum Beispiel neue Vorlagen. Wobei man selbstverständlich weiterhin in den Einstellungen die Möglichkeit findet, mittels CSS … weiterlesenMarked 2