Datensicherung unter OS X über die Kommandozeile

Terminalfenster

Die im vorherigen Artikel gezeigte Datensicherung mittels des Kommandos cp in einer Shell funktioniert selbstverständlich auch unter OS X. Allerdings ist zu beachten, dass sich manche Aufrufparameter von cp von denen unter Linux unterscheiden. Das ist dem Umstand geschuldet, dass OS X einen BSD-Unterbau hat. Anstelle des Aufrufparameters d ist hier der Parameter P zu verwenden. Möchte man … weiterlesenDatensicherung unter OS X über die Kommandozeile