macOS-Tipp 46 – Ortungsdienste verwalten

Die Einstellungen für die Ortungsdienste finden sich in den Systemeinstellungen unter „Sicherheit“. Sobald Ihr das Fenster mit den Sicherheitseinstellungen geöffnet habt, wählt Ihr zunächst „Datenschutz“ und dann „Ortungsdienste“ aus. Dort findet Ihr eine Reihe von Programmen, die Ortungsdienste verwenden können. Setzt oder entfernt bei den jeweiligen Applikationen ein Häkchen, um die Ortung zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Um Änderungen vornehmen …

Weiterlesen …macOS-Tipp 46 – Ortungsdienste verwalten

Datenschutzeinstellungen in Windows 10

Für viel Diskussion sorgen die Standardeinstellungen für den Datenschutz. Microsoft erlaubt sich hier sehr viel, da standardmäßig zahlreiche Informationen erfasst und an die Microsoft-Server übermittelt werden. Dieser Datenschnüffelei kann man Einhalt gebieten, und zwar unter -> Einstellungen -> Datenschutz In der Rubrik Allgemein geht es um die Frage der Erfassung von Daten bei der Verwendung von Apps, um daraus personalisierte …

Weiterlesen …Datenschutzeinstellungen in Windows 10

Tracking auf iOS-Geräten deaktivieren

  In einem Youtube-Video bin ich bereits auf die Möglichkeit eingegangen, dass Ad-Tracking auf einem iOS-Gerät zu deaktivieren. Darüber hinaus bietet es sich auch an, dass Nachladen von Email-Elementen zu unterbinden. Denn HTML-Emails werden von manchen Unternehmen zum Tracking genutzt. Über Bildelemente in entsprechenden Emails ist es für den Absender möglich, den Abruf der Email festzustellen. Dabei werden auch bestimmte …

Weiterlesen …Tracking auf iOS-Geräten deaktivieren