macOS-Tipp 5 – Anrufe deaktivieren

Aktualisiert am 5. Dezember 2020

Seit macOS 10.10 Yosemite werden die auf dem iPhone eingehenden Anrufe am Mac signalisiert und können dort auch angenommen werden. Diese Anruffunktion lässt sich in den FaceTime-Einstellungen deaktivieren.

Öffnet dazu FaceTime und ruft die FaceTime-Einstellungen auf. In dem sich öffnenden Fenster muss anschließend das Häkchen bei „iPhone-Funkzentrale“) entfernt werden.

Anruffunktion in den FaceTime-Einstellungen

Auf neueren macOS-Versionen heißt diese Option „Anrufe vom iPhone“.

Zu diesem Tipp gibt es auch ein Video auf Youtube.