macOS-Tipp 65 – Erscheinungsbild anpassen

Ab macOS Ventura kann das Erscheinungsbild von macOS über angepasst werden. In dem sich öffnenden Fenster lässt sich festlegen, ob der helle Modus, der dunkle Modus oder der automatische Modus bevorzugt wird. Im letzteren Fall wird in Abhängigkeit von der Tageszeit automatisch der Hell- oder der Dunkelmodus aktiviert. Darüber hinaus werden in diesem Fenster auch die zu verwendenden Farben definiert. …

Weiterlesen …

macOS: rsync aktualisieren

rsync im macOS-Terminal

Das Programm rsync ist ein sehr nützliches Kommandozeilen-Tool, das für das Erstellen von Backups oder das Synchronisieren von Verzeichnissen verwendet werden kann. In einem älteren Blogbeitrag wurde erklärt, wie rsync für das Erstellen einer Datensicherung unter macOS genutzt werden kann. Zusammen mit dem Programm Automator, das standardmäßig auf jedem Mac installiert ist, lässt sich so ein eigenes Backup-Programm erstellen. Die …

Weiterlesen …

Ein Kommandozeilenprogramm in Swift erstellen

Swift ist die bedeutendste Programmiersprache für das Erstellen von Apps für die Geräte im Apple-Kosmos. Darüber hinaus kann Swift aber auch für das Erstellen von Kommandozeilenprogrammen (Command Line Tools) verwendet werden. Dieser Blogbeitrag erklärt die dafür erforderlichen ersten Schritte. Genauer gesagt geht es um Swifts Packet Manager und Swifts ArgumentParser, die für diesen Zweck zur Anwendung kommen. Swifts Packet Manager …

Weiterlesen …

Kurzbefehle zu iWork-Apps hinzugefügt

Alle Mac-Nutzerinnen und Nutzer, die macOS Monterey installiert haben, können sich nun über weitere Kurzbefehle (Shortcuts) für iWork-Apps freuen. Für Pages, Numbers und Keynote wurden folgende Kurzbefehle hinzugefügt: Pages: Dokument erstellen Dokument öffnen Numbers: Tabelle erstellen Tabellenkalkulation öffnen Zeile oben oder unten zur Tabelle hinzufügen Keynote: Präsentation im Vorführmodus wiedergeben Präsentation öffnen Präsentation im Probemodus öffnen Präsentation erstellen Die App …

Weiterlesen …