Marked 2

Marked 2 in Aktion

Mit Marked 2 bringt Brett Terpstra die zweite Version des beliebten Betrachters von Markdown-Dokumenten heraus. Für alle, die mit Markdown-Dateien arbeiten, ist dieses Programm nach meiner Ansicht ein no-brainer. Doch was bringt Version 2? Viele interessante Neuerungen. Da wären zum Beispiel neue Vorlagen. Wobei man selbstverständlich weiterhin in den Einstellungen die Möglichkeit findet, mittels CSS eigene Vorlagen zu erstellen bzw. …

Weiterlesen …Marked 2

Nachverfolgen von Änderungen in Markdown-Dokumenten

Screenshot zu CriticMarkup

In einem älteren Artikel bin ich auf gute Markdown-Editoren für Android-Smartphones eingegangen. Dieser Artikel widmet sich nun Markdown an sich. Dabei geht es hier nicht um eine Einführung in Markdown; im Internet finden sich hinreichend gute Webseite, die die Syntax sehr gut erklären. Vielmehr möchte ich ein Thema für Fortgeschrittene aufgreifen: Die Nachverfolgung von Änderungen, wie man es beispielsweise aus …

Weiterlesen …Nachverfolgen von Änderungen in Markdown-Dokumenten

Markdown und LaTeX

article class

Gerade bei weniger umfangreichen Dokumenten möchte man sich nicht unbedingt mit LaTeX auseinandersetzen. Mit Markdown bzw. einem Markdown-Editor, der den TeX-Export beherrscht geht es auch einfacher. Für meine Zwecke verwende ich daher den MultiMarkdown Composer, der für OS X über den Mac App Store bezogen werden kann. Er erstellt über die Exportfunktion eine TeX-Datei für die Verwendung mit der Dokumentenklasse …

Weiterlesen …Markdown und LaTeX