Terminalfenster

Einfache Datensicherung über die Linux-Kommandozeile

Unter Unix/Linux kann eine Datensicherung auch über die Kommandozeile durchgeführt werden. Davon handelt der fünfte Artikel zum Thema Datensicherung.

Die einfachste Variante besteht darin, in regelmäßigen Abständen eine Kopie der zu sichernden Dateien anzufertigen. Zugegeben, man kann hier nicht von einem “richtigen” Backup sprechen, da die zuvor kopierten Dateien mit jedem neuen Kopiervorgang wieder gelöscht werden, mithin immer nur eine Kopie vorhanden ist. Aber das Anlegen einer Kopie – auf einem externen Speichermedium – ist besser als gar nichts.

Das Kommando für das Kopieren lautet cp. Zuvor aber etwas Theorie: Es sollen nicht nur Dateien, sondern auch Ordner kopiert werden. Außerdem möchten wir eine 1:1-Kopie haben, d.h., dass insbesondere die Dateiattribute erhalten bleiben sollen. Daher bietet es sich an, cp mit folgenden Parametern auszuführen:

  • R (recursive): Damit wird sichergestellt, dass die Unterordner mitkopiert werden.
  • p (preserve attributes): Damit werden die Dateiattribute (z.B. Zugriffsrechte) beibehalten.
  • d (no dereference): Mit diesem Aufrufparameter werden Symlinks als Symlinks kopiert. Es wird also gerade nicht deren Inhalt kopiert, sondern das Programm legt wieder einen Symlink an.

Ein Kopie des Ordners Home-Ordner bodo könnte also folgendermaßen durchgeführt werden ( wobei ich hier annehme, dass die externe Festplatte unter mnt eingebunden wurde):

cp -Rpd /home/bodo /mnt/[externe Festplatte]

Für die Aufrufparameter -Rpd gibt es auch eine Kurzform: a (archive). Es ginge also auch:

cp -a /home/bodo /mnt/[externe Festplatte]

Nützlich ist noch der Aufrufparameter v (verbose), der Meldungen zu dem Kopiervorgang im Terminalfenster anzeigt.

Genug der theoretischen Ausführungen, am besten öffnet Ihr nun ein Terminalfenster und probiert die obigen Beispiele sogleich einmal aus.

Durch Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Verwendung von Cookies dient dazu, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Außerdem werden Informationen zur Nutzung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.

Schließen