Mac OS X – Time Machine Backup

Systemeinstellungen - TimeMachine

Der vierte Artikel zum Thema Datensicherung befasst sich mit der Erstellung eines Backups unter Mac OS X. Unter OS X kann eine Datensicherung mit dem Programm Time Machine erstellt werden. Das ist die Standardvorgehensweise, da dieses Programm Bestandteil des Betriebssystems ist. Sofern Time Machine noch nicht eingerichtet wurde, wird man nach dem Anschließen einer externen Festplatte gefragt, ob diese für …

Weiterlesen …Mac OS X – Time Machine Backup

OneDrive auf dem Mac nutzen

OneDrive herunterladen

Microsofts Cloud-Dienst OneDrive (vormals SkyDrive) lässt sich auf zweierlei Möglichkeiten auf dem Mac nutzen. Zum einen über einen Browser (Chrome, Firefox oder Safari), zum anderen über die App OneDrive. Auf welche Art und Weise man OneDrive auch immer nutzen mag, es wird auf jeden Fall ein Microsoft Konto benötigt. Sofern ein solches Konto noch nicht angelegt wurde, kann dies kostenlos …

Weiterlesen …OneDrive auf dem Mac nutzen

Automator-Tutorials

automator start

Um Arbeitsabläufe am Mac zu automatisieren bedarf es nicht zwangsläufig etwaiger Programmierkenntnisse. Mit dem Programm Automator, das Bestandteil jeder Version von OS X ist, lassen sich viele Aufgaben per Mausklick zu einem Workflow zusammenstellen. Die Autoren von apfelcheck haben dazu schon vor einiger Zeit eine lesenswerte Tutorial-Reihe gestartet, die ich sehr empfehlen kann.

iCloud-Email manuell einrichten

iCloud-Anmeldung

Ein seltsames Problem ereilte mich bei der Verwendung einer über die iCloud-Einstellungen genutzten Email-Adresse (irgendetwas@icloud.com). Apple Mail verweigerte eine Verbindung mit dem SMTP-Server p14-imap.mail.me.com. Zunächst dachte ich, dies sei ein kurzfristiges Problem, doch Fehlanzeige, Emails ließen sich nicht mehr versenden. Ich überprüfte das Passwort, gab es mehrmals neu ein, doch auch das brachte mich nicht weiter. Schließlich entschied ich mich …

Weiterlesen …iCloud-Email manuell einrichten