OSX-Tipp 8 – Treiber für HP-Drucker

Das ein Drucker vom Mac nicht unterstützt wird, kommt heutzutage eher selten vor. Sollte es einem dennoch passieren, dass ein HP-Drucker nicht erkannt wird, da HP das entsprechende Modell für OS X nicht (mehr) unterstützt, kann das HP-Druckertreiber-Paket von Apple weiterhelfen. Voraussetzung ist, dass auf dem Mac mindestens OS X 10.9 Mavericks installiert ist.

Sollte sich unter diesen Druckertreibern kein passender Treiber für das eigene HP-Modell finden, kann man es mit einem Treiber eines vergleichbaren Modells versuchen (bei dem Laserjet 1020 z.B. mit den Treibern vom Modell 1022).

Durch Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Verwendung von Cookies dient dazu, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Außerdem werden Informationen zur Nutzung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.

Schließen