OSX-Tipp 20 – El Capitan per USB-Stick installieren

Auch die aktuellste Version von Apples Betriebssystem OS X lässt sich per USB-Stick, der eine Kapazität von mindestens 8 GB haben sollte, installieren. Dafür muss zunächst ein entsprechender Stick erstellt werden. Verbindet also einen leeren USB-Stick mit Eurem Mac, öffnet das Terminal und gebt folgende Anweisung ein:

sudo /Users/[Benutzername]/Desktop/Install\ OS\ X\ El\ Capitan.app/Contents/Resources/createinstallmedia --volume /Volumes/[Name des USB-Sticks] --applicationpath /Users/[Benutzername]/Desktop/Install\ OS\ X\ El\ Capitan.app/ --nointeraction

Im hier gezeigten Beispiel wird dabei davon ausgegangen, dass sich die Installationsdatei auf dem Desktop befindet. Denkt daran Euren Benutzernamen und die Bezeichnung des USB-Sticks anzupassen.

Nun könnt Ihr den Mac bei gedrückter alt-Taste starten, den USB-Stick als Startmedium auswählen und die Installation von El Capitan durchführen.