Debian 8 – Dropbox hinzufügen

In Debian 8 kann die Dropbox-Unterstützung mithilfe des Pakets nautilus-dropbox hinzugefügt werden. Hier die Vorgehensweise im Einzelnen, wobei man sich im Terminal mit su als root anmelden muss:

In der Datei

/etc/apt/sources.list

muss die Unterstützung der Non-Free-Pakte aktiviert werden. Dazu fügt Ihr jeweils hinter main den Eintrag contrib non-free hinzu. Aus

deb http://httpredir.debian.org/debian jessie main

wird dann beispielsweise

deb http://httpredir.debian.org/debian jessie main contrib non-free

Nun führt Ihr im Terminal mit

apt-get update

ein Update der Repositories durch.

Anschließend werden mit

apt-get install nautilus-dropbox

die für Dropbox notwendigen Pakete installiert.

In der Programme-Übersicht befindet sich schließlich eine neue Applikation mit der Bezeichnung „Dropbox“, die Euch nach dem Start durch den Dropbox-Anmeldevorgang leitet.

Fertig!

Durch Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Verwendung von Cookies dient dazu, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Außerdem werden Informationen zur Nutzung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.

Schließen