CookiesAnalyzer auf Swift 5.1 aktualisiert

Apples Open-Source-Programmiersprache Swift ist in Version 5.1 erschienen. Es wurde also Zeit, dass macOS-Projekt CookiesAnalyzer auf den neusten Stand zu bringen. An der Funktionalität hat sich indes nichts geändert. Dies spare ich mir für die Wintermonate auf. Falls Ihr CookiesAnalyzer noch nicht kennt: Diese kleine macOS-Anwendung liest die Cookies-Dateien bzw. Datenbanken der Browser Safari, Firefox … WeiterlesenCookiesAnalyzer auf Swift 5.1 aktualisiert

Markdown in Scrivener

Bereits vor einiger Zeit hatte ich einige Markdown-Programme vorgestellt. Mit diesem Artikel kommt als weitere Anwendung das Programm Scrivener (OS X / Windows) hinzu, bei dem es sich allerdings nicht primär um einen Markdown-Editor handelt, mit dem aber gleichwohl Texte in Markdown erstellt werden können. Damit ist diese Anwendung auch für „Markdown-Blogger“ interessant, da der fertige … WeiterlesenMarkdown in Scrivener

Bilder mit der Fotos-App importieren

Fotos nach dem ersten Start

Seit Version 10.10.3 gehört zu OS X standardmäßig das Bildverwaltungsprogramm Fotos. Es löst die Programme iPhoto und Aperture ab[1], die mittlerweile aus dem App Store entfernt wurden. Bilder von der Festplatte importieren Bilder, die Ihr auf einer internen oder externen Festplatte gespeichert habt (oder einem USB-Stick, einer SD-Karte), können über -> Ablage -> Importieren bzw. … WeiterlesenBilder mit der Fotos-App importieren

Office 365 und Apple Mail

In einem vorherigen Artikel bin ich auf die Ersteinrichtung von Office 365 und Outlook 15 eingegangen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, Office 365 zusammen mit Apple Mail zu nutzen. Dieser Artikel zeigt, wie die Einrichtung funktioniert. Zunächst öffnet Ihr in den Systemeinstellungen die Option Internetaccounts: -> Systemeinstellungen -> Internetaccounts Anschließend wählt Ihr “Exchange” aus. … WeiterlesenOffice 365 und Apple Mail